Flickr YouTube Facebook

Passau - DREI_FLÜSSE_STADT

An blauer Donau, grünem Inn und schwarzer Ilz Die Stadt Passau verdankt ihre Bekanntheit zu allererst ihrer Topographie, einem Ausnahmefall der Natur, der weltweit einzigartig ist. Drei Flüsse aus drei Himmels-richtungen kommend - von Norden die Ilz, von Westen die Donau und von Süden der Inn - vereinen an einer Stelle im Passauer Stadtgebiet - am Dreiflüsse-Eck. Von hier strömen ihre Wasser vereint als Donau über weitere neun Länder in die vierte Himmelsrichtung nach Osten. Passau wird daher auch DIE_DREI_FLÜSSE_STADT genannt. An den Ufern dieser drei Flüsse entstand und wuchs über viele tausend Jahre die Dreiflüssestadt Passau. Heute leben hier ca. 50.000 Einwohner in der südöstlichsten Stadt Bayerns. Alljährlich besuchen, erleben und bestaunen über 1,5 Millionen Besucher das „Bühnenbild“ Passau – ein Gesamtkunstwerk aus Natur, Kultur und Architektur.

Pressetext Passau