Flickr YouTube Facebook

Mauthausen

​Mauthausen
Die Donau & Der Granit
Berühmt...Wer heute Mauthausen besucht, den Sonnenlichttupfen Heindlkai entlangflaniert, begleitet vom leisen Tuten der Donauschiffe, die Ihre Ankunft an der Ennsmündung oder ihre Vorüberfahrt ankündigen, der wird die gehaltvolle Atmosphäre dieses Ortes richtig verstehen: Gewachsen an einem Kreuzungspunkt des abendländischen West-Ost- und Nord-Süd-Handels schien Mauthausen dazu ausersehen "Geschichte zu machen".

Mauthausen
Die Donau & Der Granit
Berühmt...Wer heute Mauthausen besucht, den Sonnenlichttupfen Heindlkai entlangflaniert, begleitet vom leisen Tuten der Donauschiffe, die Ihre Ankunft an der Ennsmündung oder ihre Vorüberfahrt ankündigen, der wird die gehaltvolle Atmosphäre dieses Ortes richtig verstehen: Gewachsen an einem Kreuzungspunkt des abendländischen West-Ost- und Nord-Süd-Handels schien Mauthausen dazu ausersehen "Geschichte zu machen".
Einerseits als Umschlagplatz von Eisen und Salz, das von hier bis Moskau gelangte, sowie als Maut (ab 904) und wichtiger Hafen des Donauhandels. Und andererseits wegen des edlen Mauthausener Granits, der Wiens Prachtbauten schmückt und Budapests alte Brücken trägt.

Kontakt

Tourismusverband Mauthausen
Marktstraße 2
4310 Mauthausen
Tel.: +43 (0)7238 2243
Fax: +43 (0)7238 2243
E-Mail: info@mauthausen.info
E-Mail: office@mauthausen.info
Web: http://www.mauthausentourismus.com

Donaumarkt Mauthausen, Oberösterreich. | © Tourismusverband Mauthausen
 | © TVM
 | © TVM
 | © TVM
 | © TVM
 | © TVM
 | © TVM
 | © TVM
 | © TVM
 | © TVM
 | © TVM