Flickr YouTube Facebook

Perg

Mit Kultur und Geschichte durchs ganzes Jahr!

Perg bietet Gastlichkeit und Kultur
Erdstall und Heimathaus, Kalvarienbergkirche mit schönem Rundblick der Alpenkette vom Ötscher bis zum Traunstein, Pestsäule, Karbrunnen, das Seifensiederhaus aus dem Jahre 1671 und einen Pranger aus dem Jahre 1587 - das sind die Sehenswürdigkeiten in Perg.
Gastlichkeit wird in den Beherbungsbetrieben, Gasthäusern, Cafe-Konditoreien, Pubs und Restaurants mit typisch österreichischer aber auch internationaler Speisekarte geboten. Für Nächtigungsmöglichkeiten stehen verschiedene Betriebstypen zur Auswahl, darunter ein Vierstern- und drei Dreisternbetriebe.

Kontakt

Stadtmarketing PERG
Dr.-Schober-Straße 10
4320 Perg
Tel.: +43 (0)7262 53150
Fax: +43 (0)7262 53150-16
E-Mail: tourist@perg.at
Web: http://www.stadtmarketing-perg.at

Einhorn vor Machland-Stuben und Gasthaus Lettner mit Magnolienbaum | © Stadtmarketing Perg - A.Schneider
Urkundlich erw\u00e4hnt wurde die Kirche \u201eSt. Jakobi\u201c erstmals 1363, erst 1542 erfolgte die Erhebung zur eigenst\u00e4ndigen Pfarre, seit 1969 ist sie Stadtpfarrkirche. | © Stadtmarketing PERG - A.Schneider
Perg Kiche am Kalvarienberg | © TTG Tourismus Technologie
Pfarrkirche Pergkirchen (1088 erstmals urkundlich erw\u00e4hnt), innen\n | © Stadtmarketing PERG - A.Schneider
Das Steinbrecherhaus - Museum und Freilichtanlage | © A.Schneider