Default Header

Regionen & Karte

Fürstliche Reisen von Regensburg über Linz und Wien nach Budapest

Entlang der Donau verbindet die Straße der Kaiser und Könige vom mittelalterlichen Regensburg über Passau und Wien bis zur Metropole Budapest Kulturstädte, geschichtliche Schätze und Landschaften von Weltgeltung. An der Donau ist die Geschichte Mitteleuropas geschrieben worden – und bis heute überaus lebendig geblieben. Von Regensburg über Passau, Linz, Wien und Bratislava reiht sich über Länder- und Sprachgrenzen hinweg bis Budapest eine historische Stadt an die nächste. Von der Römerzeit an sind hier gekrönte Häupter mit herrschaftlichem Gefolge unterwegs gewesen und haben den alten Reiseweg damit im Lauf der Jahrhunderte zur Straße der Kaiser und Könige gemacht.

In der internationalen Arbeitsgemeinschaft „Die Donau-Straße der Kaiser und Könige“ engagieren sich 10 Tourismusorganisationen und Schifffahrtsunternehmen für das gemeinsame europäische Erbe und lassen die Reisenden von heute die Spuren u. a. von Marc Aurel, Friedrich Barbarossa und den Habsburgern entdecken.

Alle Highlights der Region

Die Kaisergruft in Wien

„Wer begehrt Einlass?“ Dreimal klopft der Zeremonienmeister an die Pforte des Kapuzinerklosters. Zweimal wird er abgewiesen, erst wenn seine Antwort „ein sündiger, sterblicher Mensch“ lautet, öffnet ein Kapuzinerbruder die Pforte der Klosters und der Sarg wird in der Kaisergruft zur letzten Ruhe gebettet.

Details

Das Stift Klosterneuburg

Der Babenberger Leopold III. ließ das Stift Klosterneuburg an genau jener Stelle erbauen, an der er den Hochzeitsschleier seiner Frau Agnes wiederentdeckte. Das feine Tuch wurde neun Jahre zuvor von einem Windstoß weggetragen. Leopold versprach, an der Fundstelle des Schleiers ein Kloster zu errichten und hielt sich an seinen Schwur. So lautet zumindest die Legende.

Details

Die Donauschlinge in Schlögen

„Wenn du den Blick zur Donau senkst, dabei an etwas Liebes denkst, kurz, still verharrst wie im Gebet, ein Wunsch dir in Erfüllung geht.“ Dieser Spruch steht auf einer Holztafel am Aussichtspunkt Schlögener Blick. Ob der Blick zur Donau bei der Wunscherfüllung wirklich hilft, kann ich nicht bestätigen.

Details

Die Engelhartszeller DonauWelt

Rund um das Stift Engelszell, das einzige Trapistenkloster in Österreich, herrscht in Engelhartszell im oberen Donautal das Thema Wasser und im speziellen DONAU vor.

Details

UNESCO Weltkulturerbe Highlights entlang der Donau

Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität von Weltbedeutung, das sind die Voraussetzung für die Aufnahme in die Liste des Welterbes der UNESCO. Entlang der Donau und in unmittelbarer Nähe finden Sie eine große Anzahl an Natur- und Kulturgüter, sowie Bauwerke und Städte die den besonderen Titel „UNESCO World Heritage Site“ tragen.

Details

Krönungsstadt Bratislava

Bratislava, das die Slowaken einst Prešporok, die Deutschen Pressburg und die Ungarn Pozsony nannten, wurde nach der türkischen Besetzung Ungarns zur Krönungsstadt, als die Türken auch die dortige Krönungsstadt Stuhlweißenburg (Székesfehérvár) besetzten. Seinerzeit war Pressburg ein sicherer Ort nahe der kaiserlichen Residenzstadt Wien, den sich der ungarische Adel, weltliche und kirchliche Würdenträger als Zuflucht ausgewählt hatten.

Details

Köstlichkeiten am Strom

Die Donau ist ein kulinarisches Paradies. Der Handel an der Donau hat im Lauf der Geschichte auch die Küche nachhaltig beeinflusst und vielfältig bereichert. Eine faszinierende Fülle attraktiver und vielfältiger Gaumenfreuden erwartet Genussreisende an der Donau.

 

Details

Top 10 Sommererlebnisse an der Donau

Ob Rad- oder Wandererlebnisse, kulinarische Schmankerl oder Schiffsausflüge – all das wartet auf Sie, wenn Sie in diesem Sommer die Donauregion von Regensburg bis Budapest bereisen. Hier sind unsere 10 Lieblings-Sommererlebnisse.

Details

Weitere Regionen

In der internationalen Arbeitsgemeinschaft „Die Donau-Straße der Kaiser und Könige“ engagieren sich 10 Tourismusorganisationen und Schifffahrtsunternehmen für das gemeinsame europäische Erbe und lassen die Reisenden von heute die Spuren u. a. von Marc Aurel, Friedrich Barbarossa und den Habsburgern entdecken.

Erfolgreiche Partnerschaften für Ihr Reiseerlebnis