Goldener Turm Regensburg

Goldener Turm

Der Goldene Turm in der Altstadt von Regensburg ist ein sogenannter Geschlechterturm, der aus der 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts stammt. Die reichen Patrizierfamilien bauten im Mittelalter diese Türme als Statussymbol. Je bedeutender die Familie war, umso höher wurde der Turm erbaut. Der neunstöckige Wohnturm ragt mit seinen 50 Metern weit über die Dächer der UNESCO-Weltkulturerbe Stadt hinaus. Der beeindruckende Innenhof ist geöffnet und kann jederzeit besichtigt werden. Man kann sowohl von der Wahlenstraße, als auch von der Unteren Bachgasse in den Innenhof gelangen.

Goldener Turm Regensburg (c) Bauer.com
Kontakt

Tourist Information
Altes Rathaus, Rathausplatz 4
93047 Regensburg
Telefon+49 941 507-4410
tourismus@regensburg.de

Linktipp