Die Wiener Hofburg

Die Wiener Hofburg

Bis 1918 war die Hofburg Zentrum des riesigen Reiches der Habsburger-Kaiser. Sie haben das einst großzügig als „Kaiserforum“ geplante Areal prächtig ausgestaltet – von der „Alten Burg“ aus dem 13. Jahrhundert bis zum jüngsten Teil aus der Zeit um 1900. Heute erwarten Sie hier mehr als zwei Dutzend Sammlungen von Weltformat. Dazu Cafés, Restaurants, Plätze, Parks. Willkommen zum imperialen Streifzug durch Geschichte, Kunst & Genuss.

Kaiserappartements

Die einstigen Privatgemächer der Kaiserfamilie in der Hofburg präsentieren heute die Pracht von damals. Tauchen Sie ein in den Alltag der Monarchen.

Sisi Museum

Als schöne, allseits umjubelte Kaiserin ist Elisabeth längst zur Kultfigur geworden. Das Sisi Museum in den Kaiserappartements der Hofburg stellt dem Mythos die Wahrheit gegenüber. Zu den Highlights zählen zahlreiche persönliche Objekte Elisabeths sowie die berühmtesten Porträts der schönen Kaiserin.

Spanische Hofreitschule

Die Spanische Hofreitschule mit Wiens berühmtem Lipizzaner-Ballett erleben Sie live im barocken Ambiente der Hofburg. Bestaunen Sie Reitkunst in höchster Vollendung – von der Pirouette bis zur Kapriole.

Silberkammer

Das ausgestellte Habsburger-Service und Besteck, die Tafelaufsätze und Gläser glänzen heute wie damals in der Hofburg. Sie spiegeln den Prunk der kaiserlichen Tafeln wider.

Hofburg Wien Kaiserappartements Schlafzimmer Franz Joseph I (c) SKB Foto L. Lammerhuber Schloß Schönbrunn Kultur Und BetriebsgesmbH
Kontakt

Hofburg
Michaelerkuppel
1010 Wien
Telefon +43 1 53375 70
info@hofburg-wien.at