Keplerhaus

Keplerhaus Linz

Das ehemalige Wohnhaus von Johannes Kepler ist ein Ort des Dialogs der Wissenschaften mit der Bevölkerung und den Gästen von Linz. Der Astronom und Mathematiker Johannes Kepler wohnte in den Jahren 1612 bis 1627 in Linz. Er gehört mit Galilei und Newton zu den wichtigsten Begründern und Vertretern der Naturwissenschaften und fungiert als Patron und Namensgeber für den Kepler Salon. In der Rathausgasse 5 steht das sogenannte Keplerhaus. Dort wohnte der Astronom Johannes Kepler, der seit 1612 in Linz lebte, von 1622 bis zur Abreise 1626 mit seiner Familie im Haus des Linzer Bürgers Altenstraßer. Kepler vollendete hier sein Hauptwerk die “Rudolphinischen Tafeln”.

Im Keplerhaus befindet sich heute der Kepler Salon ein Ort der Begegnungen und Information. Hier wird Wissensvermittlung und Forschung im Dialog mit ExpertInnen zugänglich und verständlich gemacht.

Keplerhaus (c) Lukas Eckerstorfer
Kontakt

Kepler Salon
Rathausgasse 5
4020 Linz
Telefon +43-664-65 02 343
info@kepler-salon.at