Mauthausen

Mauthausen

Wasser und Stein begründeten über Jahrhunderte den Wohlstand dieses Marktes, dessen erste urkundliche Erwähnung als „Muthusen“ ins Jahr 1208 zurückreicht. Am Kreuzungspunkt zweier uralter Handelswege liegt Mauthausen eingebettet in die wunderschöne Mühlviertler Landschaft an der Donau. Von Westen nach Osten verlief einer dieser Handelswege der Donau entlang. Der andere führte von Norden nach Süden und wurde schon in frühen Zeiten für den Salztransport aus dem Salzkammergut nach Böhmen genutzt. Von der hier eingenommenen Maut rührt auch der Name des alten „Muthusen“ – der Mautstelle an der Donau.

Mauthausen Panorama © Donau OÖWeissenbrunner
Kontakt

Tourismusverband Mauthausen
Marktstraße 2
4310 Mauthausen
Telefon: +43 7238 2243
info@mauthausen.info