Dom St. Stephan in Passau

Dom St. Stephan

Der Prachtbau mit seinen weißen Türmen und blaugrünen Kuppeln gilt als maßgebende Barockkirche nördlich der Alpen, der die Architekten Carlo Lurago und Giovanni Battista Carlone nach dem Stadtbrand 1662 ihre italienische Prägung gaben. Der prunkvolle Innenraum birgt einen ganz besonderen Schatz: die größte Domorgel der Welt mit 17.974 Pfeifen.

Passau Dom St. Stephan (c) Passau Tourismus
Kontakt

Diözese Passau
Vertreten durch Generalvikar Prälat Dr. Klaus Metzl
Domplatz 7
94032 Passau
Telefon: +49 851 393 0
generalvikariat@bistum-passau.de