Römische Ausgrabungen in Oberranna, Schlögen und Enns

Römische Ausgrabungen in Oberranna, Schlögen und Enns

Landesausstellung 2018 „Die Rückkehr der Legion“ - Römisches Erbe in Oberösterreich

500 Jahre lang prägte das römische Reich unser Land und hat dabei bleibende Spuren hinterlassen. Die Landesausstellung 2018 lädt ein, diese zu erforschen und zu erleben. Mit Schaugrabungen, eindrucksvollen Originalfunden, Forschungs-Abenteuern für Nachwuchs-ArchäologInnen, interaktiven Apps und virtuellen Welten gibt die Landesausstellung von 27. April bis 04. November 2018 einen vielschichtigen Einblick in das Leben der Römer vor 1.800 Jahren. Hauptstandort der Landesausstellung ist Enns, die älteste Stadt Österreichs. Weitere Schauplätze sind Schlögen und Oberranna im Oberen Donautal.

Oberranna VonDonau (c)OÖLM
Kontakt

Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Kultur
Ausstellungen | Veranstaltungen | Controlling
Promenade 37 | 4021 Linz
Telefon +43 732 7720 14875
veranstaltungen.kd.post@ooe.gv.at