Schloss Eckartsau

Schloss Eckartsau - Auf den Spuren der Donau-Monarchie

Das ehemalige kaiserliche Jagdschloss Eckartsau ist jedes Jahr im April und Mai traditioneller Schau- und vor allem Hörplatz der Eckartsauer Schlosskonzerte. Der prächtige Festsaal und die zahlreichen Jagdtrophäen des Thronfolgers Franz Ferdinand erzählen von Glanz und Glorie der Habsburgerzeit. Im Schloss endete seinerzeit auch die Donaumonarchie: das letzte österreichische Kaiserpaar floh von hier aus ins Exil. Diese Geschichte über die letzten Stunden von Österreich-Ungarn wird bei spannenden Führungen am Originalschauplatz erzählt.

ARGE Marchfeldschlösser
Kontakt

Österreichische Bundesforste
Nationalparkbetrieb Donau-Auen
Schloss Eckartsau
2305 Eckartsau
Telefon +43 2214 2240
schlosseckartsau@bundesforste.at